Natürliche Zutaten im Snack-Format Nuss-Frucht-Rezept

Vegane Müsliriegel

Bei unseren veganen Müsliriegeln weißt du genau, was drin steckt. Hochwertige Nusskerne, zarte Pflaumen und saftige Cranberries lassen sich im Handumdrehen in den perfekten Snack to go verwandeln - für wohltuende Genussmomente in der Schule, beim Sport oder auf der Arbeit.

 

 

 

 

ZUTATEN

100 g Haferflocken
200 g Nüsse gemischt
(z.B. Farmer's Snack Cucina Walnusskerne,
Farmer's Snack spanische Mandeln braun)
120 g Farmer's Snack Pflaumen
30 g Farmer's Snack Bio Cranberries
60 ml Kokosöl
75 ml Agavendicksaft (alternativ Ahornsirup, Apfelsirup etc.)
2 EL Leinsamen
2 EL Dattelpaste
½ TL Vanille gemahlen
½ TL Zimt
Prise Salz

ZUBEREITUNG

 

1.    Haferflocken und Nüsse in einem Multizerkleinerer grob hacken. 


2.    Pflaumen in kleine Stücke schneiden.


3.    Kokosöl und Agavendicksaft in einem Topf, alternativ in der Mikrowelle, schmelzen. 


4.    Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermengen. 


5.    Eine kleine Auflaufform mit Backpapier auslegen, die Müsli-Masse hineingeben, mit einem Glas (oder anderem Gegenstand) plattdrücken und bei 170° Umluft bei 20-25 Minuten backen. 


6.    Kurz abkühlen lassen und für mind. 2 Stunden im Kühlschrank lagern. Im Anschluss mit einem Messer müslistangen-große Stücke zurechtschneiden. 


Zur Aufbewahrung im Kühlschrank lagern. 

 

 

Rezept: Denila Hagens @denilanilahh

Dir gefällt das Rezept ?

Wie wäre es mit einem selbstgemachten Granola?

Uns brauchst du dafür