Cremiger Cashew-Genuss Nuss-Frucht-Rezepte

Veganer Cheesecake mit cremiger Cashew Creme

Käsekuchen ohne Käse? Aber sicher! Diese pflanzliche Variante überzeugt durch eine cremige Cashew-Kokos-Füllung und besonders crunchigen Boden aus Mandeln und Haferflocken. Getoppt mit frischen Erdbeeren und leckeren Kokoschips ist dieser Cheesecake in Herzform ein besonderer Hingucker. 

 

 

ZUTATEN

Für den Kuchenteig:
110 g Farmer's Snack Mandeln
135 g Haferflocken
225 g Farmer's Snack Datteln
1 TL gemahlene Vanille
2 TL Kokosöl

Für die Creme:
100 g Farmer's Snack Cashewkerne
250 g Kokosmilch
50 g Ahornsirup
80 g frische Erdbeeren
2 Blatt Agar-Agar
1 TL gemahlene Vanille
2 EL frischgepresster Zitronensaft

Topping:
250 g Erdbeeren 
Farmer's Snack Kokos Chips 



ZUBEREITUNG

 

1.    Die Cashewkerne für mind. eine Stunde in heißem Wasser einweichen. 


2.    Datteln für 10 Minuten in heißem Wasser einweichen.


3.    Alle Zutaten für den Kuchenteig inkl. der eingeweichten Datteln in den Multizerkleinerer geben und gut durchmixen, bis eine homogene Teigmasse entsteht. Gegebenenfalls mit den Händen nochmal nachkneten. 


4.    Die Herzkuchen Springform mit Kokosöl einfetten, den Teig gleichmäßig verteilen und an den Seiten leicht nach oben ziehen. Im vorgeheizten Backofen bei 150° Umluft etwa 10 Minuten backen und kurz abkühlen lassen. 


5.    Im nächsten Schritt die Zutaten für die Creme (abgesehen vom Agar-Agar) in den Multizerkleinerer geben und solange durchmixen, bis eine feine cremige Masse entsteht. 


6.    100 ml Wasser in einen Topf geben, die Agar-Agar Blätter hineingeben, kurz aufkochen und solange rühren, bis die Blätter sich aufgelöst haben. Das Gelee zur Creme hinzufügen und nochmal kurz durchrühren. Zum Schluss die Creme über den Kuchenteigboden verteilen und für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen (besser noch über Nacht).


7.    Für das Topping die Erdbeeren in kleine Würfelchen schneiden und bei Bedarf mit Kokosraspeln verzieren. 

 

 

Rezept: Denila Hagens @denilanilahh

Dir gefällt das Rezept ?

Wie wäre es mit einer veganen Nuss-Nougat-Creme?

Uns brauchst du dafür