Aus den Ländern dieser Welt

Kleine Herkunfts-kunde

Mit einem Klick zum Ursprung!

Auf den Spuren unserer Nüsse, Trockenfrüchte und Kerne entdeckst du nahezu die ganze Welt. Denn wir suchen das Besondere und stoßen dabei immer wieder auf einzigartige Menschen – unsere Partner. Mancherorts unterstützen wir in eigenen Ursprungsprojekten nicht nur die Produktion vor Ort. Auch die Förderung und Entwicklung von Bildung und Sozialem erreichen wir durch eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wie wir das machen?

Klick dich durch unsere Karte und erfahre mehr zur Herkunft unserer Snacks! 

  • Ananas
  • Apfelringe
  • Aprikosen
  • Bananen
  • Birnen
  • Cashews
  • Cranberries
  • Datteln
  • Erdnusskerne
  • Feigen
  • Ingwer
  • Kirschen
  • Kokos-Chips
  • Kürbiskerne
  • Macadamias
  • Mandeln
  • Mangos
  • Paranüsse
  • Pecannüsse
  • Pfirsiche
  • Pflaumen
  • Physalis
  • Pinienkerne
  • Pistazien
  • Sonnenblumenkerne
  • Walnüsse

Aus den Regenwäldern Boliviens

Die Regenwälder Boliviens beherbergen einen ganz besonderen Einwohner: Den Paranussbaum. Ein Wildwuchs, den es zu schützen gilt.

Mehr erfahren

Aus der Sonne Südafrikas

Unsere Ananasringe haben die Wärme des Südens aufgesaugt. Wie sie entstehen und welche Projekte wir vor Ort unterstützen, liest du hier.

Mehr erfahren

Aus Chile

Knackig, leicht süß und gar nicht bitter: Im Ganzen sind unsere Walnüsse wirklich hübsch anzusehen! Ihr Ursprung liegt in Chile und damit nahezu am anderen Ende der Welt.

Mehr erfahren

Aus Kanada

In Kanada reifen unsere Cranberries heran und gehen anschließend baden! Ein beeindruckendes Schauspiel rund um die Ernte der kleinen roten Beeren.

Mehr erfahren

Von der Sonneninsel Mallorca

Sie sind knackig, ihr Geschmack dabei aber deutlich intensiver und mit einer marzipanartigen Note: Unsere Mallorca Mandeln wachsen dort, wo andere Urlaub machen. Besonders die Mandelblüte ab Ende Dezember zieht jährlich Touristen an.

Mehr erfahren

Aus dem Westen Afrikas

In Burkina-Faso entstehen unsere Kokos-Chips unter nicht immer ganz ungefährlichen Bedingungen. Auch die Art ihrer Herstellung ist besonders.

Mehr erfahren